Start Ausgewähltes USA: Chinesische dampfen Industrieverband unterstützt Anfechtungsklage gegen die FDA

USA: Chinesische dampfen Industrieverband unterstützt Anfechtungsklage gegen die FDA

184
0
TEILEN

Eine Pressemitteilung angekündigt, dass die Shenzhen elektronische Vaporizer Industry Association (SEVIA) USA finanziellen Unterstützung der rechten 2 werden Rauch – freie Koalition und verschiedenen Organisationen wie Casa, Vaping.org für anspruchsvolle verfassungswidrig Bundesgesetz das Dampfen Branche bringt.

SEVIA entstand am 20. Januar 2016, auf einer Konferenz in Shenzhen China, chinesische Hersteller e-Zigarette in den USA vertreten. Mitglieder sind Innokin, Kangertech, Joyetech, Aspire und Smok. Der Verein lädt alle chinesische Hersteller, die weiterhin ihre Produkte auf dem Markt, die Initiative beizutreten anbieten wollen.

Der Verein unterstützt die Cole & Bischof-Änderung, die „wichtiger erster Schritt zur Rettung der Industrie durch das Prädikat Bezugstermin ab Februar 2007 auf das effektive Datum der einschlägigen Verordnungen ist.“

SEVIA erinnert daran, dass das Prädikat Bezugstermin, das Gültigkeitsdatum der einschlägigen Verordnungen wird:

  • halten Sie am Leben Unternehmen,
  • lassen Sie jedes Dampf-Unternehmen (klein oder groß), auch weiterhin ihre vorhandenen Produkte zu verkaufen, ohne kostspielige Anmeldungen und
  • lebendig Industrie bei der Entwicklung von legislativen Strategien, um es zu retten.

SEVIA des Vorstandsvorsitzenden, Dimitris Agrafiotis, wird von der beliebten Rezensent Phil Busardo bei seinen Aufgaben unterstützt.